Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

24. November 2019, 17:00 - 18:15
Kirche St. Marien, Rathausstraße 3
Winsen (Luhe), 21435 Deutschland
+ Google Karte
15€

Am Sonntag, 24.11. um 17 Uhr wird in der Marienkirche Winsen das Deutsche Requiem von Johannes Brahms in der Fassung für 2 Klaviere und Pauken aufgeführt. Das Requiem, dessen Texte Johannes Brahms selbst aus der Bibel zusammengestellt hat, nimmt die Motive auf, die den Tod - dem ehemaligen Totensonntag - in den Blick nehmen und andererseits auf das ewige Leben hinweisen. Die kammermusikalische Fassung nimmt einerseits Rücksicht auf das Verhältnis von Chorgröße und Instrumentarium, anderseits konzenriert sie das Ohr weg…

Mehr erfahren »

Offenes Singen zum Advent

30. November 2019, 11:00 - 11:30
Kirche St. Marien, Rathausstraße 3
Winsen (Luhe), 21435 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Advents- und Weihnachtslieder mit Reinhard Gräler

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Offenes Singen zum Advent

7. Dezember 2019, 11:00 - 11:30
Kirche St. Marien, Rathausstraße 3
Winsen (Luhe), 21435 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Weihnachtslieder mit dem Posaunenchor

Mehr erfahren »

Chormusik zum Advent mit dem Harvestehuder Kammerchor

8. Dezember 2019, 17:00 - 18:30
Kirche St. Marien, Rathausstraße 3
Winsen (Luhe), 21435 Deutschland
+ Google Karte
17€

Beim Konzert in St. Marien in Winsen (Luhe) ist der Kammerchor diesmal unter dem Dirigat seines Gründers und ehemaligen, langjährigen Leiters Claus Bantzer zu hören. Neben zwei festlichen Werken der venezianischen Spätrenaissance für Chor und Bläser findet ebenfalls zusammen mit dem jungen Blechbläserensemble die Uraufführung einer neuen Komposition Bantzers über den Choral „O Heiland, reiß die Himmel auf“ statt.    Zudem steht auf dem Programm erlesene A-cappella-Chormusik, zum Beispiel „Ave Maris Stella“ von Edvard Grieg (1843-1907), „Salve Regina“ von Francis Poulenc…

Mehr erfahren »

Offenes Singen zum Advent

14. Dezember 2019, 11:00 - 11:30
Kirche St. Marien, Rathausstraße 3
Winsen (Luhe), 21435 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Advents- und Weihnachtslieder mit Reinhard Gräler

Mehr erfahren »

Weihnachtsoratorium

26. Dezember 2019, 17:00 - 18:30
Kirche St. Marien, Rathausstraße 3
Winsen (Luhe), 21435 Deutschland
+ Google Karte
20€

In guter Tradition wird wie im vergangenen Jahr am 2. Weihnachtstag (26.12.) um 17 Uhr in der Marienkirche das Weihnachtsoratorium (Kantaten I-III) von Johann Sebastian Bach aufgeführt. Unter der Leitung von Kantor Reinhard Gräler singt die Kantorei St. Marien, begleitet vom Winsener Kammerorchester. Die Solisten sind Dantes Diwiak (Tenor), Sabine Szameit (Sopran), Christa Bonhoff (Alt), sowie Christoph Liebold (Baß). Karten zu 20€, 15€ und 10€ für dieses Konzert sind im Vorverkauf bei Optik Maack, in der Touristinformation im Marstall sowie…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Marktmusik im Gemeindehaus: Schuberts Arpeggione-Sonate

1. Februar 2020, 11:00 - 11:30
Gemeindehaus St. Marien, Kirchstraße 2
21423 Winsen, Niedersachsen 21423 Deutschland
+ Google Karte

Christiane Frey und Stefan Metzger-Frey (Lüneurg) spielen in einer Version für Flöte und Klavier die Arpeggione-Sonate von Franz Schubert. Der Eintritt ist frei, um Spenden am Ausgang wird gebeten.

Mehr erfahren »

Kammermusik im Gemeindesaal

9. Februar 2020, 17:00 - 18:30
Gemeindehaus St. Marien, Kirchstraße 2
21423 Winsen, Niedersachsen 21423 Deutschland
+ Google Karte

Unter dem Titel "Märchen, Wald und Schäfers Klage" findet am Sonntag, 9.2. um 17 Uhr im Saal des Gemeindehauses von St. Marien Winsen ein Kammerkonzert statt. Auf dem Programm stehen Kompositionen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts von Schumann, Weber, Hummel u.a. In Solo-, Duo- und Triobesetzung spielt die "Luhdorf-Connection" mit Christiane Carstensen, Flöte, Detlef Homann, Violoncello und Reinhard Gräler, Klavier, die sich 2001 anläßlich eines Benefizkonzertes zur Oderflut zusammengefunden hat. Die Werke des Programms sind höchst poetischer Natur und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren